New Zealand Trip

Haast – Charleston

Momentan sitze ich in Picton und warte auf meine Fähre nach Wellington, die um 22:15 fährt.
Da ich in den letzten Tagen in einer Gegend ohne Internet und Telefonnetz war, gibt das etwas Zeit die vergangenen Tage zu aktualisieren.

Zu Anfang der Strecke immer wieder kurze Blicke auf Gipfel der Alpen.

Knights Point

Lookeout in die Tasman Sea

 

Bruce Bay

Der Kaffee war nicht so gut wie der Ausblick auf den Strand.
Und ich habe nichts zu dem Steinhaufen beigetragen.

At the Road
McDonalds Creek

Nein, kein Drive-In. Aber ein schöner See, der Fischer begeistert.
Jedenfalls waren viele in der Gegend.

At the Road again

Leider habe ich bei der Ankunft am Tagesziel erfahren, dass ein vorgesehener Event wegen eines Familienereignisses vom Dienstag auf den Samstag verschoben werden muss.
Da ich nicht so viel Zeit übrig habe, ein anderer unvorhergesehener Event ist noch dazu gekommen, fuhr ich weiter Richtung Norden.

Punakaiki

Pancake Rocks und das/die Blowhole(s)

Charlestone

In den Princess Bays soll es ab und zu Pinguine zu sehen geben.Leider war es nichts. Aber der Spaziergang hat dazu geführt, dass ich mein Pensum an Bewegung hatte.